3 Tage Gorilla Safari im Bwindi Forest (CSU-037)

P3Das ist eine 3 Tages Gorilla Safari die in Kampala beginnt und auch endet.
Während dieser Tour besuchen Sie den Bwindi Forest und Tracken die seltenen Berggorillas, “Erster Hand”, mit erfahrenen und ausgebildeten Rangern.
Nachfolgend finden Sie eine Tourbeschreibung
Tag 1
: Fahrt nach Bwindi zum Impenetrable Forest
Tag 2: Gorilla Tracking und am Nachmittag eine optionale Naturwanderung
Tag 3: Rückfahrt nach Kampala
Unterkunft
2 Nächte in der Gorilla Resort Lodge oder Buhoma Community Bandas

Detaillierte Beschreibung

Tag 1: Von Kampala zum Bwindi Impenetrable Forest
Ihr Safari Guide wird Sie von Ihrem Hotel abholen und Sie werden mit dem Auto Richtung Süden zum Bwindi Impenetrable National Park fahren. Diese schöne Panoramafahrt beansprucht zirka 8-10 Stunden. Wir werden am Äquator einen Fotostopp einlegen und sicher auch einige Informationen über diese Stelle erhalten. Weiter geht die Fahrt bis Masaka wo wir im Brovad Hotel zum Mittagessen anhalten. Ihr Fahrer bringt Sie sicher durch Uganda’s hügelige Landschaften und durch das Hochland, auch bekannt als “Switzerland of Uganda”. Noch höher hinaus geht die Fahrt bis zu einem Punkt wo wir die dreieckigen Spitzen der Virunga Vulkane von Rwanda und dem Kongo sehen. Nun geht es wieder hinab ins Tal zum Bwindi Impenetrable Forest (Der Undurchdringliche Wald), Heimat der verbliebenen Berggorillas. Heute Nacht werden Sie mit all den Geräuschen eines Berg-Regenwaldes einschlafen.
Übernachtung in,
Bei High end Hotel im Gorilla Forest Camp
Bei Mittelklasse in der Buhoma Lodge
Bei Günstig in den Buhoma Community Bandas

Tag 2:
Heute geht es sehr zeitig aus dem Bett. Wir starten mit einem herzhaften Frühstück in den Tag, das Ihnen genügend Energie gibt um die Berggorillas im Bwindi Forest zu suchen. Noch bevor 08:00 Uhr werden wir uns an der Rangerstation zur Registrierung melden und erhalten dort von einem Ranger Eingangsinformationen bevor es los geht. Die Guides begleiten Sie dann durch den Wald, es geht durch das dichte Unterholz, teilweise mit dichtem Gestrüpp, auf der Suche nach den Gorillas. (Dieser Trek kann von 30 Minuten bis zu 5 Stunden dauern – ein wenig Grundfittness wird dafür schon benötigt, genauso wie ein festes Paar Wanderschuhe) Sie sitzen im Dschungel zwischen den Gorillas, lauschen dem Gemurmel und dem Gegrummel untereinander und staunen über die schiere Größe der dominanten Männchen, den Silberrücken. Es ist schon ein außergewöhnliches Gefühl im dichten Regenwald zu sitzen und zu wissen das Sie mit ein paar der letzten Berggorillas zusammen sind. Ist es nicht unglaublich daran zu denken das nur noch ungefähr 650 dieser schönen Kreaturen am Leben sind! Wenn Sie am Nachmittag noch über genügend Energie verfügen, werden wir einen Dorfspaziergang unternehmen um zu sehen – wie die Menschen Uganda’s leben. Besuchen Sie einen lokalen Medizinman, eine einheimische Bar, und erleben Sie die Menschen im Dorf Bwindi!
Übernachtung in
Bei High end Hotel im Gorilla Forest Camp
Bei Mittelklasse in der Buhoma Lodge
Bei Günstig in den Buhoma Community Bandas

Tag 3: Rückfahrt von Bwindi nach Kampala
Gleich nach unserem Frühstück werden wir zurück nach Kampala aufbrechen, wir werden in der Stadt Mbarara sein, wenn wir eine Pause zum Mittagessen einlegen bevor wir weiter Richtung Kampala fahren wo wir am frühen Nachmittag eintreffen. Ihr Fahrer bring Sie zum Hotel in Kampala oder zum Flughafen.

Oberklasse: GFC, Volcanoes Camp, Mt Gahinga Camp.
Mittelklasse: Buhoma Camp, Lake Kitandara Camp, Mantana Camp.
Günstig: Buhoma community Bandas

Der angegebene Preis beinhaltet;
Alle Kosten für Fahrzeugtransport und Benzin
Ganztägige Safari Guide Betreuung und die damit verbundenen Kosten
Park Eintrittsgebühren
Gorilla Tracking
Unterkunft und Verpflegung.

Nicht inbegriffen;
Gorilla Permit, Dinge des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Alkohol, Trinkgelder für das Personal in den Lodges.